Okt 19

Vereinsausflug des Vereins 01613 „Dreiländereck“ Würgendorf

Am Samstag dem 11.Oktober sind die Würgendorfer Brieftaubenzüchter zu ihrem Ausflug an Rhein und Ahr um 9,30 Uhr auf der
Wasserscheide gestartet.Bei schönem Wetterging die Fahrt über den Westerwald und Koblenz zum ersten Zwischenhalt nach
Andernach.Dort hatte man 3 Stunden Zeit für eine Stadtbesichtigung und andere Aktivitäten.Die Fahrt ging dann weiter ins schöne Ahrweiler.Nach einem ausgiebigen Bummel durc die Altstadt wured dann das Endziel Mayschoß angesteuert.In Mayschoß konnte dann bis 21,00 Uhr gebummelt werden,der Wein wurde probiert und sich bei gutem Essen gestärkt.Dann
wurde die Heimreise angetreten,die um 23,00 auf der Wasserscheide nach einem Tag voll Sonnenschein und guter Laune ihren
Abschluß fand.

Vereinsausflug am 11.10.2014 Andernach,Ahrweiler,Maischoß 001

Das Foto zeigt die Vereinsmitglieder in Andernach.

(verfasst von Claus-Jürgen Schmidt)

Okt 03

Ausstellung der Einsatzstelle Dillenburg

Die Einsatzstelle Dillenburg lädt recht herzlich ein zur offenen Ausstellung am 20.12.2014 ab 10:00 Uhr. Jeder Züchter ist recht herzlich eingeladen, seine Tauben dort auszustellen. Bedingung für die Teilnehme ist ein errungener Preis im Jahre 2014(auch auf der Weitstrecke). Teilnehmen darf ausdrücklich jeder interessierte Züchter, nicht nur Züchter der RV Dillperle! Näheres kann der [AUSSCHREIBUNG] entnommen werden. Das Anmeldeformular kann [HIER] heruntergeladen werden. Eine Anmeldung ist auch [ONLINE] möglich.

Als Highlight werden ab 15:00 Uhr Tauben zahlreicher namhafter Züchter aus ganz Deutschland versteigert. Die Tauben werden rechtzeitig im Internet vorgestellt.

Bei Rückfragen stehen Daniel Becker [EMAIL] und Colin Blöcher [EMAIL] gerne zur Verfügung.

Die Einsatzstelle Dillenburg freut sich über zahlreiches Erscheinen und viele Teilnahmen.

ACHTUNG!: Es dürfen 6 statt 5(wie in der Ausschreibung erwähnt) Tauben angemeldet werden!