10 Preisflug 2013

02651-10-1759; 1. Konkurs ab Enns

02651-10-1759; 1. Konkurs ab Enns

Mit dem zehnten Preisflug stand eines der Saison-Highlights an: Der 500 Kilometer-Flug ab Enns/Österreich. Auch bei diesem Flug war die SG Becker/Bayer wieder erfolgreich und erreichte die Plätze 1 und 2. Dritter wurden Harry Burbach und Marianne Triesch

Der Vogel 0251-10-1759 siegte 7 Sekunden vor dem Vogel PL-264-10-70, der nun bei 9 erflogenen Preisen auf überragende 824,50 AS-Punkte kommt. Auf Platz 3 kam ein jähriger Vogel von Burbach/Triesch mit der Nummer 03064-12-169 an.

Platz vier ging an Manfred Benner aus Ballersbach, der auch auf den Plätzen Neun und Zehn zu finden ist, Fünfter wurde eine weitere Taube der SG Becker/Bayer, die auch die Plätze Sieben und Acht erreichten. Auf Platz Sechs kam ein Vogel von Joachim und Fabian Christ aus Hirzenhain an.

Die insgesamt 8030 Tauben des Nationalfluges der Regionalverbände 404,450 und 455 wurden um 6:20 auf die durchschnittlich 515 Kilometer lange Reise geschickt. Den Nationalsieg errang Dieter Köster aus der RV Wetterau, der RV-Sieger der RV Dillperle wurde national 13.

Die ersten zehn Tauben:

Top 10
Platz Name Ringnummer
1 SG M. Becker & V. Bayer 02651-10-1759
2 SG M. Becker & V. Bayer PL-0264-10-70
3 Harry Burbach/Marianne Triesch 03064-12-169
4 Manfred Benner 06203-09-541W
5 SG M. Becker & V. Bayer 02651-11-982W
6 Joachim & Fabian Christ 08874-11-10
7 SG M. Becker & V. Bayer 02651-12-156W
8 SG M. Becker & V. Bayer 02651-12-167W
9 Manfred Benner 06203-09-521W
10 Manfred Benner 06203-10-20W

Die Silbermedaillen des Verbandes errangen Maik Becker und Viola Bayer, Rainer und Hans-Joachim Georg und Roland Plaum aus Herbornseelbach sowie Hans Färber aus Haiger.

Nächste Woche findet ein Flug ab Parsberg statt, bevor es zum Endflug Richtung Wien geht.

[Preisliste] [Preisliste National] [Meisterschaften]

Comments are closed.