3. Preisflug 2013

Der dritte Preisflug der Saison 2013 ab Altdorf ging mit dem Sieg einer Taube der Schlaggemeinschaft Rainer und Manuel Dietrich aus Eschenburg-Eiershausen zu Ende. Es folgten Maik Becker und Viola Bayer sowie Hans-Jürgen Kaase.

Auch Rang vier ging an das Duo Becker/Bayer aus Roth, Platz fünf ging an die Schlaggemeinschaft Becker, sechster wurde ein weiteres Weibchen von Manuel und Rainer Dietrich. Auf Platz sieben platzierte sich Edith Bauer aus Hesselbach, vor Manfred Benner aus Mittenaar-Ballersbach und Helmut Hagner aus Dillenburg-Oberscheld. Zehnter wurde Ernst Fray aus Haiger-Sechshelden

Um 11:45 Uhr erfolgte der Auflass, um 15:02 Uhr erreichte die Siegertaube mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von ca. 1350 Metern in der Minute ihren Heimatschlag.

Die ersten zehn Tauben:

Top 10
Platz Name Ringnummer
1 SG M. & R. Dietrich 02651-10-1322W
2 SG Becker & Bayer 02651-11-982W
3 Hans-Jürgen Kaase 02651-11-1336
4 SG Becker & Bayer 02651-11-1505W
5 SG Becker 02651-11-1539W
6 SG M. & R. Dietrich 02651-11-1415W
7 Edith Bauer 01053-12-414
8 Manfred Benner 06921-11-412W
9 Helmut Hagner 04915-12-90W
10 Ernst Fray PL-12-10931W

 

Nächste Woche wird der vierte Preisflug ab Regensburg(Neutraubling) gestartet.

[Preisliste] [Meisterschaften]