Sep 13

2. Jungflug 2012

Mit einem sehr seltenen Erfolg ist der zweite Jungflug der RV Dillperle ab Bad Brückenau zu Ende gegangen: Der Sieg und die Plätze zwei und drei gingen wieder an die Schlaggemeinschaft Bernd Klein und Colin Blöcher aus Dillenburg-Niederscheld. Das Ungewöhnliche: Die Siegertaube ist die Taube mit der Nummer 07706-12-10, die auch schon letzte Woche den ersten Konkurs erflog. Auf den Plätzen folgten die Tauben 07706-12-34 und 07706-12-26. Weiterlesen