6. Preisflug 2012

Maik Becker und Viola Bayer aus Eschenburg-Roth haben den sechsten Preisflug der RV Dillperle ab Parsberg gewonnen. Ihre beiden Vögel PL-264-10-70 und 02651-09-37 sorgten für einen Doppelsieg vor dem Vogel 02651-11-1097 von Dieter Hain und Horst Theiss aus Eschenburg-Simmersbach.

Nachdem ursprünglich ein Flug ab Osterhofen geplant war, entschloss man sich schließlich aufgrund der dort vorherrschenden schlechten Wetterlage nach parsberg zurückzufahren. Die Tauben wurden dort um 11:55 Uhr aufgelassen und die ersten brauchten für die rund 300 Kilometer exakt 4 Stunden.

Nachfolgende die ersten zehn Tauben:

Top 10
Platz Züchter Ringnummer
1 SG Becker & Bayer PL-264-10-70
2 SG Becker & Bayer 02651-09-37
3 SG Hain & Theiss 02651-11-1097
4 SG Becker & Bayer 02651-11-1512
5 SG Becker 02651-11-1722W
6 SG Becker 02651-11-1759W
7 SG Becker 02651-09-546W
8 Karl-Heinz Lehmann 02651-11-1622
9 Edith Bauer 02651-08-23W
10 Hans-Jürgen Kaase 02651-08-309W

Auf dem nächsten Flug ab Osterhofen wird dann der Werbepreis der Zeitschrift „Die Brieftaube“ ausgeflogen.

Preisliste   Meisterschaften

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.