6. Preisflug 2012

Maik Becker und Viola Bayer aus Eschenburg-Roth haben den sechsten Preisflug der RV Dillperle ab Parsberg gewonnen. Ihre beiden Vögel PL-264-10-70 und 02651-09-37 sorgten für einen Doppelsieg vor dem Vogel 02651-11-1097 von Dieter Hain und Horst Theiss aus Eschenburg-Simmersbach.

Nachdem ursprünglich ein Flug ab Osterhofen geplant war, entschloss man sich schließlich aufgrund der dort vorherrschenden schlechten Wetterlage nach parsberg zurückzufahren. Die Tauben wurden dort um 11:55 Uhr aufgelassen und die ersten brauchten für die rund 300 Kilometer exakt 4 Stunden.

Nachfolgende die ersten zehn Tauben:

Top 10
Platz Züchter Ringnummer
1 SG Becker & Bayer PL-264-10-70
2 SG Becker & Bayer 02651-09-37
3 SG Hain & Theiss 02651-11-1097
4 SG Becker & Bayer 02651-11-1512
5 SG Becker 02651-11-1722W
6 SG Becker 02651-11-1759W
7 SG Becker 02651-09-546W
8 Karl-Heinz Lehmann 02651-11-1622
9 Edith Bauer 02651-08-23W
10 Hans-Jürgen Kaase 02651-08-309W

Auf dem nächsten Flug ab Osterhofen wird dann der Werbepreis der Zeitschrift „Die Brieftaube“ ausgeflogen.

Preisliste   Meisterschaften